Sie sind hier

Fahrraddepots

Der Trend zu stets höherwertigen Fahrrädern verlangt entsprechende Lösungen bei der Schaffung von geeigneten Fahrradabstellplätzen. Wir bieten hierfür verschiedene Optionen an, die über den klassischen Fahrradständer hinausgehen. In unserem Sprachgebrauch verwenden wir dafür die Begriffe Fahrradboxen oder Fahrradsafes. In unserem Portfolio finden Sie dazu die Produkte ARETUS, PEGASUS und PATERNUS.

ARETUS

Fahrradständer, Fahrradparker, Fahrradbox

Bei der Fahrradbox ARETUS handelt es sich um ein safeartiges Gehäuse, das dem Nutzer eine zugriffssichere Verwahrung für sein eingestelltes Fahrrad bietet. Die Konstruktion ist modular aufgebaut, sodass eine endlose Aneinanderreihung beliebig vieler Anbauelemente möglich ist. Je nach Betreiberkonzept kann die Zugangstür zum Safegehäuse mit unterschiedlichen Schließsystemen ausgestattet werden.
In puncto "Sicherheit" ist die Fahrradbox ARETUS damit jedem frei zugänglichen Fahrradständer weit überlegen!

PEGASUS

Fahrradständer, Fahrradparker

Fahrradsafe, der Design und Sicherheit kombiniert

 

Die Schließ- und Zahlsäule beinhaltet den innovativen, intelligenten Kern des Fahrradsafes PEGASUS. Dadurch ist es möglich den Fahrradsafe mit allen marktgängigen Schließsystemen und verschiedenen Schließtechniken auszustatten, passend zum jeweiligen Vermarktungs- und Nutzungskonzept.

 

PATERNUS

Fahrradständer, Fahrradparker

Fahrradparkhaus, bis zu 3 Etagen und 42 Fahrräder

 

Vollelektronisches Fahrradparkhaus mit IQ hinter und Gestaltungsmöglichkeiten an der Fassade.